Schulsozialarbeit

Was bedeutet soziale Arbeit in der Schule?

Soziale Arbeit wird als die engste Form der Kooperation von Jugendhilfe und Schule verstanden. Sozialpädagogische Fachkräfte ergänzen die Lebenswelt Schule und arbeiten mit allen am Schulleben Beteiligten zusammen. Das Ziel von sozialer Arbeit in der Schule besteht darin, Kinder und Jugendliche in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. In Weimar steht an den weiterführenden Schulen ein Team aus insgesamt sechs sozialpädagogischen Fachkräften für dieses Ziel zur Verfügung.

Träger des Teams "Soziale Arbeit in der Schule" Weimar:

Förderkreis JUL gemeinnützige GmbH
Am Teich 01
99427 Weimar

Klick aufs Bild

Ihr Kontakt in der Regelschule Schöndorf ist ...

Jana Flöter

Raum:314
E-Mail:j.floeter[at]jul-bildung.de
Telefon:0170 7083893

In der Regel bin ich erreichbar ...

Dienstag 8:30 - 15:00 Uhr
Freitag 8:30 - 15:00 Uhr

Individuelle Termine können auch außerhalb der oben genannten Zeiten vereinbart werden.

 

Angebote der Schulsozialarbeit für ...

Schüler

Einzelgespräche

Unterstützung bei Gesprächen mit Lehrern und/oder Eltern

Unterstützung bei der Suche nach passenden Angeboten (z. B. für Nachhilfe)

Nennung von/Vermittlung an andere Beratungsstellen

gemeinsam Lösungen finden

„Einfach mal zuhören“

bei Bedarf Unterstützung beim Übergang Schule - Beruf

...

Eltern

• Einzelgespräche

• Unterstützung/Vermittlung in Lehrer-/Innengesprächen

• Nennung von/Vermittlung an andere Beratungsstellen

• Bei Bedarf Hilfe bei Antragstelllungen (z. B. Bildungs und Teilhabepaket)

 ...

Lehrer/Innen

• Unterstützung bei Gesprächen mit Schülern

• Unterstützung/Vermittlung bei Elterngesprächen

• Einzelgespräche

• Gemeinsame Fallbesprechungen

• Bei Bedarf Unterstützung bei Angeboten bzw. Vermittlung von Angeboten für

  Gruppen und Klassen

...

Klick aufs Bild

Alle Angebote sind ...

• freiwillig

• kostenlos

• vertraulich

Zu meinen Aufgaben gehört auch ...

• Teilnahme an Teamberatungen

• Netzwerkarbeit

• Dokumentation

• Teilnahme an Weiterbildungen